kindergarten.jpg
werkstatt.jpg

Europass

europass

Die Praktikumszeit wird über den Europass dokumentiert. Der Europass ist ein international anerkanntes Portfolio von Dokumenten.

Im Rahmen unserer Auslandspraktika nutzen wir hiervon:

  • Lebenslauf
  • Sprachenpass
  • Europass-Mobilität

 Die ersten beiden könnt ihr selbst erstellen:

  • Lebenslauf: Fähigkeiten, Kompetenzen und Qualifikationen wirksam und klar darstellen
  • Sprachenpass: Werkzeug zur Selbstbeurteilung der Sprachkenntnisse und -qualifikationen. Damit du dich besser einschätzen kannst, hilft ein online-Sprachtest weiter.

Das letzte Dokument wird von uns zusammen mit dem ausländischen Praktikumsbetrieb ausgestellt:

  • Europass-Mobilität: Es werden dir die erworbenen Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten in einem international anerkannten Format bestätigt.